Schlagwort-Archive: 2017

Frohes Neues Jahr!

CreJo wünscht allen ein frohes neues Jahr! Hinter uns liegt ein ereignisreiches Jahr 2017: Wir waren auf dem Kirchentag in Berlin, zur Konfifahrt in Holland, mit der Sommerfreizeit in Norwegen und zum Surfen in Frankreich, wir sind umgezogen in die Pop-Akademie (Witten), haben das Klischee-Musical neu aufgelegt, waren mit CreJo-On unterwegs, haben im CrossCape nach Luther gesucht, hatten 2 Konfirmationen und ein neuer Konfi-Jahrgang ist gestartet, wir haben viele Jugendgottesdienste, die OsterPause und das X-Mas-Special gefeiert und: natürlich gab es jede Woche zwei Jugendtage. Und das war sicherlich noch nicht mal alles.
Kurz gesagt, 2017 war FETT! Wir bedanken uns bei allen ehren- und hauptamtlichen Helferinnen und Helfern, den viele Eltern, Interessierten und Wegbegleitern und wünschen euch ein schönes Jahr 2018. Wenn ihr mögt mit CreJo, denn wir haben wieder einiges vor – lasst euch überraschen.

2018 kann kommen!

Weihnachts-Mittwoch vor den Ferien

Weihnachten steht vor der Tür – doch ein letzter MITTWOCH in der Adventszeit bleibt uns noch. Diese Woche wird es wieder gewohnt weihnachtlicht: Wir verabschieden uns in die Winter-Ferien mit einem großen Bratapfel-Duell. Für die beiden Früchtchen Leon und Schulti ist endlich die Zeit gekommen, ihren ewigen Streit, wer wohl die besseren Bratäpfel zubereiten kann, zu klären. Und dafür brauchen sie unsere Hilfe. Also ab an die Öfen!

Aber auch die Konfis kommen  nicht zu kurz: Es wird über Weihnachten gesprochen. Eine bessere Vorbereitung für die Weihnachts-Ferien kann es wohl kaum geben. Lena hat anschließend eine gemeinsame Andacht für uns vorbereitet und natürlich werden wir auch wieder von der Küche verwöhnt. Dann endlich können auch die Gewinner des Bratapfel-Duells gekürt werden – und viel besser – die Äpfel vernichtet werden! Uns erwartet ein gemütlicher, spannender und vor allem leckerer MITTWOCH in der Ev. Johanneskirchengemeinde in Hattingen.

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Begrüßung
17:35 Uhr  Konfiunterricht, Bandprobe und Bratapfel-Duell
18:50 Uhr  Andacht mit allen
19:30 Uhr  Essen für 2€
21:00 Uhr  Ende

Wir freuen uns auf alle, die vor den Ferien noch einmal vorbei schauen wollen – jede und jeder ist herzlich willkommen. In den Ferien findet kein Konfiunterricht und kein Mittwochs-Programm statt. Allen die es am Mittwoch nicht schaffen, wünschen wir schon einmal schöne Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr.

Advents-MITTWOCH Nr.3: Jesus & Weihnachten

Die neue Woche hat begonnen und wir freuen uns auf einen weiteren, neuen CreJo MITTWOCH in der Ev. Johannes Kirchengemeinde in Hattingen. Natürlich bleiben wir vorweihnachtlich und schenken euch in dieser stressigen Zeit etwas Ruhe: Freut ihr euch auf die Feiertage? Was nervt euch schon jetzt? Und das wichtigste: Was gibts zu essen!?
Wir wollen einfach mal in einer entspannten Runde mit euch über Weihnachten, Jesus und Bockwürstchen mit Kartoffelsalat philosophieren. Wer wäre dazu nicht besser geeignet als die Laberbacke Paul?
Parallel werden die Konfis sich weiter mit dem Thema Jesus beschäftigen. Maik und sein Team haben eine weitere Episode des Konfiunterrichts vorbereitet. Im Anschluss wollen wir gemeinsam in die Andacht gehen und natürlich gibt es dann auch wieder für alle, die möchten, etwas leckeres von Anja und Markus zu Essen.

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Begrüßung
17:35 Uhr  Konfiunterricht, Bandprobe und Weihnachts-Gesprächsrunde mit Paul
18:50 Uhr  Andacht mit allen
19:30 Uhr  Essen für 2€
21:00 Uhr  Ende

Kommt vorbei und stimmt euch auf die besinnlichste Zeit des Jahres ein! CreJo schenkt euch Liebe. Wir freuen uns auf euch.

CreJo Slam „Back to the words“ | Part 4

Die Advents-Edition der CreJo Poetry Slam Reihe „Back to the Words“ geht in die winterliche vierte Runde! Uns erwartet wieder in gemütlicher Wohnzimmer-Atmosphäre ein beeindruckendes Kräftemessen der eingeladenen Wort-Virtuosen. Kommenden Samstag, 9.12.2017, werden sich Valentin Grave, Lena Meckenstock, Jasmin Sell, Emil Bosse, Mano Mei, Michael Schuhmacher und die bezaubernder Greta Lamme dem kritischen Publikum stellen. Wie gewohnt wird unser Gastgeber Callie Kreuch an dem Abend unterhaltsam durch das Programm führen.

Karte gibt es für 5€ an der Abendkasse. Natürlich ist auch für das durstige Wohl und einen kleinen Snack gesorgt.

Einlass ist ab 18:30 Uhr, das Programm beginnt um 19:00 Uhr in den Jugendräume der Ev. Johanneskirchengemeinde Hattingen, Uhlandstraße 32, 45525 Hattingen.

Wir freuen uns euch in Zusammenarbeit mit wortlautruhr begrüßen zu dürfen.
Alle Infos findet ihr auch noch einmal bei Facebook.

   

 

 

 

Mittwoch meets Weihnachtsmarkt

Diesen Mittwoch geht es weiter mit unserem Adventsprogramm. Unsere beiden Weihnachts-Elfen Goschi und Björn nehmen uns mit auf den nostalgischen Hattinger Altstadt-Weihnachtsmarkt um gebrannte Mandeln und Kakao zu genießen. Aus ganz Deutschland reisen die Menschen in die Weihnachtsmarkt-Hauptstadt Hattingen um unseren ganz besonders schönen Weihnachtsmarkt zu bewundern. Also warum diese einmalige Gelegenheit nicht nutzen und von den erfahrenen Backfisch-Experten profitieren?!
Natürlich findet der Konfirmanden-Unterricht wie gewohnt statt – allerdings im entspannten Kino-Format. Deshalb treffen sich ALLE – egal ob Konfi, Teamer oder einfach Besucher – ganz normal um 17:30 Uhr in den Jugendräumen der Johannes-Kirchengemeinde um gemeinsam zu starten. Danach teilt die Gruppe sich zu ihrem jeweiligen Programm. Die Konfis können dann wie gewohnt den Bus nach Hause nehmen, während das Jugendprogramm auf dem Weihnachtsmarkt endet. Uns erwartet also ein MITTWOCH der etwas anderen Art.

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Begrüßung
17:35 Uhr  Konfiunterricht, Bandprobe und Besuch des Weihnachtsmarkts
19:25 Uhr  Ende Konfiunterricht
20:00 Uhr  Ende Jugendgruppe

Es wird dieses Mal also leider kein gemeinsames Essen geben. Kommenden Mittwoch wird dann aber wieder das ganz reguläre Mittwoch-Programm angeboten. Bei Fragen (ihr wollt vielleicht nachkommen?), meldet euch einfach bei Björn oder Paul.

Der Mittwoch und die Adventszeit

So langsam haben wir es geschafft: Die Adventszeit steht vor der Tür. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet und endlich darf man die Weihnachts-Süßigkeiten aus dem Supermarkt auch kaufen. Wir bei CreJo wollen uns den schönen Dingen dieser Zeit widmen und haben für die kommenden Wochen ein weihnachtliches Programm auf die Beine gestellt. Lasst euch überraschen!
Diesen Mittwoch beginnen wir mit einem echten Klassiker – dem Plätzchen backen! Unser 5-Sterne-Konditormeister Christian hat sich die ein oder andere Keks-Raffinesse überlegt und wird uns morgen in die geheime Kunst des Plätzchenbackens einführen. Parallel findet wie immer der Konfirmandenunterricht statt. Thema diese Woche: der Heilige Geist.
Danach feiern wir gemeinsam unsere Andacht und alle die möchten sind herzlich zum Essen eingeladen.

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Begrüßung
17:35 Uhr  Konfiunterricht, Bandprobe und Backerei
18:50 Uhr  Andacht mit allen
19:30 Uhr  Essen für 2€
21:00 Uhr  Ende

Ihr seid herzlich eingeladen, diesen Mittwoch, 29.11.2017 mit uns die Adventszeit einzuläuten. Kommt vorbei!

Der Jeopardy-Mittwoch

Auch diese Woche erwartet uns wieder ein vielfältiges Programm beim Mittwoch. Wie jede Woche treffen sich die Konfis mit Maik und Team zum Konfirmandenunterricht. Doch auch auf alle anderen wartet ein spitzen Programm: Kevin und Gereon laden ein zu Evergreen „Jeopardy!“ Für alle die sich jetzt fragen, was das ist: Ein großes Quiz, das Sport, Wissen und Action miteinander verknüpft. Dabei ist echter Spaß garantiert und wir dürfen gespannt sein, was die beiden Experten sich für uns überlegt haben.
Um 19 Uhr feiern wir dann gemeinsam Andacht und werden anschließend gemeinsam – mit allen die möchten – lecker essen. Markus und Anja haben wieder ein leckeres Essen für uns vorbereitet.

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Begrüßung
17:35 Uhr  Konfiunterricht, Bandprobe und Jeopardy!
18:50 Uhr  Andacht mit allen
19:30 Uhr  Essen für 2€
21:00 Uhr  Ende

Wir freuen uns auf euch und sind gespannt, wer das große Quiz wohl gewinnen wird!

Euer CreJo-Mittwochs-Team

Ordnung für den Mittwoch

Ordnung muss sein! Das haben sich auch unsere beiden Facility-Manager Herr Friesen und Herr Schulte gedacht und, penibel wie sie sind, sich als Ziel gesetzt ganz Johannes mal ordentlich aufzuräumen. Diesen Mittwoch gehts los und es bietet sich für uns Laien also die einmalige Chance, von den beiden Großmeistern in Sachen Ordnung zu lernen… Mal im Ernst: Es gibt die ein oder andere Ecke in unseren Jugendräumen die dringend aufgeräumt werden müssen. Dabei brauchen wir dringend Unterstützung und eure Hilfe. Schließlich nutzen wir alle auch diese Räume.
Natürlich findet parallel der reguläre Konfiunterricht mit Frank und Team statt. Im Anschluss erwartet uns eine gemeinsame Andacht und leckeres Essen. Dazu ist wieder jede und jeder herzlich eingeladen.

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Gemeinsamer Start
17:35 Uhr  Konfiunterricht, Bandprobe und Facility-Workshop
18:50 Uhr  Andacht
19:30 Uhr  Essen von Anja und Markus für 2€
21:00 Uhr  Ende

Uns erwartet wieder ein voller, schöner Mittwoch. Wir können jede helfende Hand gut gebrauchen. Wer aber neben Konfi und Abreit einfach nur da sein möchte um zu kickern oder zu quatschen ist natürlich genauso willkommen. Also kommt vorbei!

Halloween vs. Reformation!

Die Ferien sind vorbei – doch das ist noch lange kein Grund zur Trauer! Den keine Ferien bedeutet endlich wieder MITTWOCHe bei CreJo. Und wir starten natürlich auch direkt wieder mit einem besonderen Special: einer Halloween-Party… ähm, natürlich einer Reformations-Party! Denn wie wir alle wissen, ist an Halloween unser Konfessions-Gründer Martin Luther aus seinem Grab gestiegen um – Moment mal, da geht aber ganz schön was durcheinander!
Wir freuen uns alle Konfis und die Teamer zum Konfirmanden-Unterricht der ganz besonderen Art zu besuchen. Unser Traum-Zombie-Duo Kira und Leon haben sich ein spannendes Programm ausgedacht. Dazu wird gruseligster Maden-Fraß der Extraklasse von unseren untoten Meisterköchen Anja und Markus serviert. Unser Hexen-Guru Maik wird anschließend in seiner Andacht mal etwas Helles in das Dunkle der Reformation bringen. Es wird also ein schönes Wiedersehen nach der tollen Roderesch-Freizeit!
Alle Konfis, Teamer und Interessierten sind herzlich eingeladen. Das offizielle Programm endet wie gewohnt um 19:30 Uhr, aber Ihr seid herzlich eingeladen, auch noch länger zu bleiben und mit uns zu feiern!

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Zombi-iade mit Kira & Leon
19:00 Uhr  Andacht mit Maik
19:30 Uhr  Leichenschmaus mit anschließender Disko & Kürbisschnitzen
21:00 Uhr  Ende

Kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch und eure Kostüme. Denn natürlich, wird das schaurigste Kostüm prämiert! Wir sind auf eure Roderesch- und Ferien-Geschichten gespannt.

Bis Mittwoch!

Tag 1: Wir belagern Roderesch

7:30 Uhr- puhh ganz schön früh für einen Tag in den Ferien und was machen wir? Sitzen im Bus nach Roderesch, für einige von uns schon das zweite Zuhause. Nach einer sehr entspannten Busfahrt, haben uns die Vorfahrer mit dem Wobble (Crejo-Tanz)empfangen.

 

 

 

 

 

Was machst Du am Besten, wenn du an einem neuen Ort bist? Richtig, du erkundest das Gelände, zusammen mit Björn. Anschließend wurde es Zeit die Zimmer zu beziehen.

Die Homies, haben ihren Zimmern eine Haus Führung gegeben und die food& facility Force hat uns ein paar Snacks zur Verfügung gestellt.

Nachdem wir uns ein bisschen einleben und unsere Zimmergenossen etwas besser kennenlernen konnten, haben wir auch alle anderen besser kennengelernt, indem wir Spiele gespielt haben. Diese mussten leider nach Drinnen verlegt werden, da das Wetter nicht mitgespielt hat. Wir hatten trotzdem sehr viel Spaß.

Im Anschluss haben wir nochmal Zeit bekommen unsere Zimmer herzurichten, um uns Wohlzufühlen. Am späten Nachmittag ging es, mit dem nächsten Programmpunkt weiter ,, das Chaosspiel”.

Um 18:30 gab es dann endlich das lang ersehnte Abendessen. Es wurde vom tollen Team Ratatouille mit Spätzle zubereitet. Gut gesättigt ging es dann rüber in die Workshops die, die Highnoon Force sich id eenreich überlegt hat. Der Tag neigte sich dem Ende zu und die Abendandacht stand an. Nach dieser wunderschönen gemeinsamen Runde ging es dann für uns in die erste Homiezeit wo wir die Homies besser kennenlernen konnten.

Nun gehen auch bei uns die Lichter aus und wir fallen in schöne Träume.