Schlagwort-Archive: Kreativ

Tag 4 – #DrogenInRoden

Heute haben wir erst gefrühstückt und sind dann in den kleinen Ort “Roden” gelaufen und hatten dort 3 Stunden Zeit um unser Geld auf den Kopf zu werfen.

Dann trafen wir uns wieder und spielten Spiele wo Menschen uns zugesehen haben und uns daraufhin ausgelacht haben, dass war wirklich ein sehr gutes Gefühl. 😉

Dann sind wir wieder richtig motiviert zurückgelaufen. Auf dem Weg haben wir Fahrradfahrer glücklich gemacht. Als wir wieder am Haus waren, haben wir das “Drogen-Spiel” gespielt. Das haben wir so ungefähr zwei Stunden gemacht.

Danach hatten wir Zeit um uns frisch zu machen. Dann gab es Abendessen und wir haben gegrillt! 🙂

Nach dem Abendessen wurden uns verschiedene Kurse angeboten die wir als Abendproramm machen konnten.

Dann kam der Abendabschluss mit einer wunderschönen Andacht.

Paula, Merle, Theresa, Johanna & Paula

Kreativität für den MITTWOCH

Diese Woche wird es bunt! Wir bringen Farbe in das Johannes Gemeindezentrum in Hattingen und jeder und jede von euch ist eingeladen Kreativ zu werden und sich mal so richtig farbenfroh auszutoben. Unsere Kunstexpertin Vanessa kommt zum MITTWOCH und hat einiges vor… Fest steht: Es wird bunt und individuell. Darauf freuen wir uns sehr.
Deshalb sind alle die Lust haben – ganz gleich ob Konfi, Teamer oder irgendwas dazwischen – eingeladen mit uns zu werkeln. Natürlich gibt es danach auch wieder eine Andacht und leckeres Essen. Also gönnt euch die Ladung Kreativität und kommt vorbei.

17:00 Uhr  Ankommen
17:30 Uhr  Begrüßung
17:35 Uhr  Kreativität mit Vanessa
18:55 Uhr  Andacht
19:30 Uhr  Essen (2€allyoucaneat)
21:00 Uhr  Ende

Tag 4 – #Megatag

Moin,

heute ist mal kein Konfi bzw. Konfi+ der euch schreibt, sondern die PR-Force höchstpersönlich.
Heute war mal wieder ein Megatag, an dem ganz schön was los war!

Gestartet haben wir mit einem reichhaltigen Frühstück wie an jedem Tag, um danach einen 45-Minütigen Powerwalk in die nächstgrößte Stadt, Roden. Dort haben wir eine Rallye gemacht und haben uns mit Pommes und Frikandeln gegönnt und im Anschluss noch mit Süßkram, Getränken und Schund aus dem Action-Markt ausgestattet.


Nachdem wir wieder im Haus angekommen waren, haben wir alle zusammen das Drogenspiel gespielt.


Zum Abendessen haben wir dann ein großes Grillen veranstaltet, wo jeder definitiv satt wurde! 😉


Am Abend wurden wir kreativ. In unterschiedlichen Kreativ-Workshops haben wir getanzt, gesungen, geschminkt, gefeiert, gerätselt und gebastelt.

Abgerundet wurde dieser Tag mit einer wunderschönen Andacht zum Thema Einzigartigkeit.

Schöne Nacht noch! 😉
Eure PR-Force