Schlagwort-Archive: Roderesch Konfi

Angegrillt und losgeplant: Roderesch 2019

Das Jahr läuft nun schon eine Weile, doch von einem CreJo-Highlight hat die Außenwelt noch nichts gelesen: Die Planung für unsere Konfifreizeit in diesem Jahr hat bereits vor einigen Wochen begonnen.

Ohne zu sprechen..

Das Roderesch-Team hat sich am letzten Freitag zusammen-gefunden, um bei gutem Essen, exzellentem Wetter, lustigen und waghalsigen Spielen das Team näher zusammen zu schweißen.

Hier sehen sie ein besonders kostbares Gebilde: “Team auf 4 Stühlen”

Nach der bedächtigen Andacht, hatten wir einen entspannten Abend und feierten um 00:00h Katharinas Geburtstag. Trotz der recht kurzen Nacht waren wir unermüdlich und konnten den Samstag noch fleißig sein. Dank der ein oder anderen effektiven Brainstorming-Einheit gelang es uns, den inhaltlichen Wochenplan für die Freizeit auszuarbeiten. Jetzt nimmt es also Form an. Auch, wenn der Herbst noch ein Weilchen auf sich warten lässt: Wir freuen uns sehr auf die Woche im holländischen Roderesch!

Farewell Vorstellungs-gottesdienst & Roderesch Freizeit Infos

Moin Moin, Bald ist es soweit und die diesjährigen Konfirmanden fahren eine Woche nach Roderesch in Holland. Das Team hat schon alles fleissig vorbereitet und wird diesen Samstag den “FAREWELL – Vorstellungsgottesdienst” machen zu dem alle herzlich eingeladen sind. Da gibt es schon mal einen ersten Vorgeschmack auf die Freizeit (wer fährt alles mit, welche Teamer gibt es, was passiert da so und etc….) Hier Infos zum Gottesdienst und unter dem Foto Infos zu der RODERESCH Freizeit damit ihr bestens vorbereitet aufbrechen könnt:

Infos zum: “FAREWELL – Vorstellungsgottesdienst”
Samstag 21.10.2017 um 18:00 Uhr
in der ev. Kirche in Niederwenigern
Essener Str. 8, 45529 HattingenHier nun alle wichtigsten Informationen zur RODERESCH Freizeit:

Hinfahrt: Dienstag 24.10.2017 um 07:30 Uhr treffen & einladen 08:00 Uhr
Abfahrt Parkplatz Ev. Johannes Kirchengemeinde, Uhlandstr. 32
Reiseunternehmen: Anton Graf GmbH, Edmund-Weber-Str. 146-156, Herne
Fahrtzeit: ca. 4 Stunden inkl. Pause
Ankunft: ca. 12.00 Uhr im Haus „de Zwerfsteen“, Esweg 18, 9305 TB Roderesch
Rückfahrt: Sonntag 29.10.2017 ca. 13:00 Uhr
Ankunft: ca. 17:00 Uhr in Hattingen

Pro Teilnehmer ist je ein Gepäckstück (Koffer / Sporttasche) und ein Handgepäckstück vorgesehen.Sollte es am Abreisetag dazu kommen, dass ihr euch verspätet oder ihr kurzfristig nicht teilnehmen könnt, ist dies unverzüglich telefonisch oder persönlich bekannt zumachen. Der Freizeitpass und die Anmeldung zur Freizeit muss 1 Woche vor Reisebeginn vorliegen (zum ausdrucken findet ihr in auf dieser Homepage unter DOWNLOADS).

Wir wohnen in dieser Woche in komfortablen 2 – 4 Bettzimmern, die jeweils über eine eigene Dusche und Toilette verfügen. Das Haus ist ein Selbstverpflegerhaus. Dies bedeutet, dass wir für die Sauberkeit im Haus und für die Mahlzeiten selbstständig verantwortlich sind. Daher wird jeder Teilnehmer auch Dienste übernehmen (z.B. Küchendienst, Aufräumen, Tisch decken, Raumpflege), die dem Gemeinwohl der Freizeit dienen. Natürlich werden diese Dienste gerecht verteilt und es wird genug Zeit zum Ausspannen und zur freien Verfügung geben.
Das Haus verfügt u. a. über ein Fußballplatz, ein Volleyballfeld, mehrere Tischtennisplatten und ein großes privates Waldstück. Neben den drei gemeinsamen Mahlzeiten, einem großen Grillnachmittag und verschiedenen Snacks wird es einen von uns geführten Kiosk geben, in dem ihr euch Süßigkeiten, Softdrinks etc. zu günstigen Konditionen holen könnt. Wasser und Tee stehen über den gesamten Reisezeitraum kostenlos zur Verfügung.
Am Anreisetag ist die erste gemeinsame Mahlzeit das Abendessen um 18.30 Uhr. Plant also bitte genug Proviant für den ersten Tag ein. Zur Not wird der Kiosk schon am ersten Tag geöffnet sein.
Auf jeden Fall einpacken solltet ihr:
– Wasch-/Duschzeug – Hausschuhe(!) – feste Schuhe – Regenbekleidung – evt. Tischtennisschläger – Handtücher – Sportbekleidung – wichtige Medikamente – ein weißes T-Shirt – Taschengeld – Ausweis – FreizeitpassBettwäsche wird vom Haus bereitgestellt.

Gerne könnt ihr euren Mp3-Player mitnehmen.
Dieser soll aber nur für eure eigenen Ohren bestimmt sein.
Insgesamt werden 82 Personen an dieser Freizeit teilnehmen. Jeder Betreuer ist im Vorfeld über mehrere Monate hinweg geschult worden und hat ein polizeiliches Führungszeugnis vorgelegt. Wenn ihr schon einmal ein paar Eindrücke vom Haus haben möchtet, schaut doch einfach mal unter www.zwerfsteen.nl vorbei. Dort gibt es auch ein Video mit einem Rundgang durchs Haus, oder besucht unsere Homepage www.CreJo.de.Wir freuen uns auf eine tolle Woche mit euch!

Euer  Roderesch Team 2017!