Rückblick und Ausblick

Die Woche bricht an und es gibt eine ganze Menge zu berichten, denn es ist vieles passiert und natürlich steht auch diese Woche wieder einiges an. Hier mal ein Überblick der Themen heute: Kaminkonzert, IMPULS Gottesdienst, Presseartikel, DER Mittwoch.

Impuls Feb.-3Gestern war der erste IMPULS Jugendgottesdienst in diesem Jahr von CreJo. Das Team hat in Hattingen in der Johannes-Gemeinde zum Impuls Feb.-1Thema: „Früher war alles besser!!! Und mehr Lametta!“ den Gottesdienst gehalten. Dabei hat die neue Johannes Jugendband mit Janik Hüsch, die es erst seit sehr kurzer Zeit gibt, ihren ersten Auftritt gefeiert. Es war ein sehr schöner Abend gestern mit starken Impulsen von Antonia Dietel, Paul Funda und Leonie Klöckner. Katharina Hüsch hat mit ihren Mädels das Ganze musikalisch verzückend begleitet und im Anschluss gab es lecker Pfannkuchen. Danke an alle Gäste und die Teamer. Impuls Feb.-6Impuls Feb.-9Impuls Feb.-5

Ausserdem wollen wir zurückblickenErik Ponti Kaminkonzert-2 auf das Kamin-Konzert vom 12.02. mit Erik Ponti (aus Bochum/Witten) und der Band Phantom (aus Essen). Es war ein kleiner und kuscheliger Abend mit sehr unkuschuliger Musik. Aber dafür durfte man es sich gemütlich machen auf den Sofas. Flott gespielt und mit viel Spaß war der Abend viel zu schnelle wieder vorbei und schreit nach mehr.

 Presseartikel CreJo WAZ Witten 22.02.2016-1Weiterhin kam heute ein Artikel in der WAZ Witten heraus. Unsere Jugendarbeit und ihrer komplex zu durchschauende Struktur wird dabei vorgestellt. Natürlich mit dem Hauptaugenmerk für den Wittener Bürger und daher mit dem Blick auf unseren Wittener Standort. Unsere Kooperation umfasst ja zwei Partner und hier wurde der Blick auf die Creative Kirche und ihre Wittener Jugendarbeit von CreJo geschärft. Wir sind dankbar für diese Öffentlichkeitsarbeit und dem Artikel und natürlich muss man wie immer sensibel mit einigen Formulierungen umgehen (so ist das mit Presse und dem Versuch schnell eine Materie zu verstehen und zu vermitteln immer). Leider ist zum Beispiel komplett die musikalische Arbeit und einer der wesentlichen Bereiche von CreJo in Witten unter den Tisch gefallen: die SoulTeens Witten!!!!!! Wir können das so nicht stehen lassen und wollen dem Leser noch die Information ergänzend nachreichen, dass dieser Jugendchor unter der Leitung von Miriam Schäfer ein wichtiger Bestandteil dieser Jugendarbeit ist und auch daraus gewachsen ist. Der Chor und seine Teamer haben seit vielen Jahren tolle Konzert gegeben, viele Jugendliche erreicht und ohne diese Arbeit würde etwas fehlen bei CreJo in Witten.

Zu aller letzt die Info zu unserem Jugendtag „DER Mittwoch“. An diesem Mittwoch dem 24.02. hat Amelie Hafer Tagesleitung und bietet euch folgendes Programm an:

17:30 Uhr: Ankommen
17:30-19:00 Uhr: Sänger- & Bandprobe und parallel Mega-Gesellschaftsspiel-Runde
19:00-19:30 Uhr: Andacht von Amelie
19:30-20:00 Uhr: Essen „All you can Toast“
20:00-21:00 Uhr: abhängen und weiteres planen für die Osterpause und dann Ende

So, das war ne Menge und wir wünschen euch einen guten Start in die Woche. Alles Liebe vom CreJo Team.

Kommentar verfassen